• 1

Donchenko in Krakau: Remis reicht zum Turniersieg

Alexander Donchenko ist groß in Form und holte auch heute einen Schwarzsieg gegen den polnischen FM Franciszek Sernecki. Mit diesem Erfolg erspielte er sich einen ganzen Punkt Vorsprung vor dem Rest des Feldes und damit genügt in der morgigen Schlussrunde ein Remis gegen IM Szymon Gumularz aus Polen zum alleinigen Turniersieg. Der Gewinner kassiert 1800 Euro. Offizielle Seite

Drucken