• 1

Julius Bär Challengers - Keymer im Team Polgar

Vincent Keymer nimmt die tolle Gelegenheit wahr um bei der Julius Bär Challengers Chess Tour teilzunehmen. Leider kollidierte dieses Turnier mit der deutschen Kader Challenge. Es ist verständlich und gut, dass Keymer sich für dieses neu eingeführte Turnier unter der Schirmherrschaft der Topstars Judith Polgar und Ex-Weltmeister Vladimir Kramnik entschieden hat - schließlich ist er einer der besten Jugendlichen der Welt. Er spielt im Team Polgar das von den Coaches Ju Wenjun, Surya Ganguly und Arthur Kogan betreut wird. Jedes Team hat 10 Spieler. Im Team Kramnik stehen die Coaches Boris Gelfand, Hou Yifan und Anna Muzychuk zur Verfügung. Die Tour startet mit der Polgar Challenge, die vom 8.-11.April stattfindet. Nach den vier Turnieren spielen die besten 8 Spieler das Finale aus. Die Bedenkzeit beträgt bei allen Turnieren 10 Min + 5 Sekunden (pro Zug). Der Preisfond im Finale wird 40 000 Dollar betragen. Offizielle Seite

Drucken