• 1

New in Chess Classic Knockout

Beim New in Chess Classic Knockout Finale stehen nun die Halbfinalpaarungen fest. Gestern und heute gab es die zwei Miniduelle der Kontrahenten, die zum Weiterkommen ins Halbfinale entschieden haben. Weltmeister Magnus Carlsen setzte sich nach dem gestrigen 2:2 heute mit einem 2,5:1,5 durch. Radjabov spielte viel zu vorsichtig und harmlos und wickelte sogar in einer besseren Stellung sofort in ein Remis ab. Überzeugend mit zwei Siegen, einmal 3:1 und einmal 2:1 über Wesley So konnte sich Levon Aronian qualifizieren. Als äußerst unangenehmer Gegner erwies sich Shakhriyar Mamedyarov für Alireza Firouza. Der junge Iraner schied mit 1:3 und 0,5:2,5 aus. Zu stark für Quang Liem Le zeigte sich Hikaru Nakamura, der mit 2,5:1,5 und 2:1 sicher gewann. Die Halbfinals lauten Carlsen-Aronian und Mamedyarov-Nakamura. Offizielle Seite

Drucken