• 1

Carlsen gewinnt New in Chess Classic

Weltmeister Mangnus Carlsen, der zuletzt, insbesondere wegen seiner unbefriedigenden Leistung in Wijk aan Zee übere seine schlechte Form geklagt hatte, hat endlich mal wieder ein Turnier zu seinen Gunsten entschieden. Im Finale des New in Chess Classic bezwang er den US-Amerikaner Hikaru Nakamura mit 3:1 und 2:2. Das Turnier ist eines der Turnierserie Meltwater Champions Chess Tour. Im Kampf um den dritten Platz setzte sich Shakhriyar Mamedyarov gegen Levon Aronian durch. Der Weltmeister durfte sich über 30 000 Dollar freuen. chess24

Drucken