• 1

Sigeman Chess in Malmö: Van Foreest führt

Der Niederländer Jorden van Foreest führt mit 2,5 Punkten nach drei Runden das TePe Sigemann Chess Tournament in Malmö an. Heute schlug er auf sehr überzeugende Weise in der schottischen Eröffnung den Engländer Nigel Short. Etienne Bacrot kam zu einem Schwarzsieg nach heftigen Fehlern von Nils Grandelius, der nach der Eröffnung eigentlich gut gestanden hatte. Vincent Keymer erkämpfte sich nach guter Verteidigungsleistung ein verdientes Schwarzremis gegen Gawain Jones. Auch Bjerre und Nihal trennten sich mit einem Remis. In Runde vier bekommt es Keymer mit Bacrot zu tun. chess24

Drucken