• 1

Bronze und Gold für Deutschland

Die deutschen Teams haben den Mitropa-Cup erfolgreich absolviert! Die Männer kamen zwar erst spät in die Gänge, aber durch einen klaren 3,5:0,5-Sieg über Kroatien in der Schlussrunde konnte man doch noch Bronze hinter dem klaren Sieger Italien und dem zweitplatzierten Ungarn holen. Niclas Huschenbeth und Dmitrij Kollars boten starke Leistungen an den beiden vorderen Brettern. Da es bei den Damen nur 7 Runden waren wurde der Sieg schon gestern eingefahren. Die Damen gaben nur ein Mannschaftsremis ab und gewannen mit 13 Punkten vor Österreich und Italien. OffizielleSeite

Drucken