• 1

Deutsche Ländermeisterschaft der Jugend in Würzburg

Bei der deutschen Ländermeisterschaft der Schachjugend in Würzburg gab es ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Niedersachsen und Hessen (jeweils 11 Mannschaftspunkte) wobei sich erstere mit den besseren Brettpunkten knapp durchsetzen konnten. Bei dem mit vielen Schachtalenten gespickten Turnier holte sich das Team aus Schleswig Holstein den dritten Platz mit 10 Punkten. Das Team Bayern 1 vom Gastgeber-Bundesland landete auf Rang 11. OffizielleSeite

Drucken