• 1

London Chess Classic

Das London Chess Classic ist in diesem Jahr ein Teil der Grand Chess Tour. Es beginnt mit dem Halbfinal-Duellen zwischen Fabiano Caruana und Hikaru Nakamura sowie Maxime Vachier-Lagrave und Levon Aronian. Der Preispool beträgt 300.000$ (circa. 280.000€), wovon der Sieger 75.000$ erhält. Der Gesamtsieger der Grand Chess Tour 2018 erhält zudem 100.000$. Die Matches bestehen aus acht Partien, zwei klassische (6 Punkte), zwei Schnellschach- (4 Punkte) und 4 Blitz-Partien (2 Punkte). Die Spieler erhalten 100 Minuten für 40 Züge, gefolgt von 60 Minuten für den Rest der Partie, mit 30 Sekunden Delay ab dem 1. Zug, für Rapid 25 min + 5 sec und für Blitz 5 min + 3 sec. Im Fall eines Gleichstands folgt ein Rapid-Mini-Match (10 + 5 Delay) und ein Armageddon (5 vs 4). In den ersten beiden klassischen Partien gab es jeweils Remis. OffizielleSeite

Drucken