• 1

Artemiev in Führung

Vladislav Artemiev hat einen ganz wichtigen Sieg in Runde 9 des großen Gibraltar Master errungen und führt nun alleine mit 7,5 Punkten aus 9 Runden. Er bezwang David Navara in einer mutig geführten Partie nach einem riskanten Qualitätsopfer. Der Tscheche gab die Qualität unnötigerweise zurück und fand sich bald auf verlorenem Posten. Vachier-Lagrave ist einer von drei Verfolgern. Er spielte eine starke Partie in einem Spanier gegen Kirill Alekseenko und gewann schon nach 29 Zügen. Der zweite Verfolger heißt Yu Yangyi aus China, der im asiatischen Duell Le Quang Liem aus Vietnam schlug. Durch einen Überraschungserfolg gegen Maxim Matlakov konnte auch Karthikeyan Murali sein Punktekonto auf 7 aufstocken. Rasmus Svane, der sehr gut gestartet war, kassierte gestern eine Niederlage gegen Hikaru Nakamura und heute ebenfalls mit Schwarz gegen Michael Adams. OffizielleSeite

Drucken