Turniersieger Wang Hao / Jüngster GM der Welt mit 2700-Performance

Verfasst von m.m. am .

Der bärenstarke Openspezialist GM Wang Hao aus China hat eine weitere Trophäe gewonnen. Er siegte beim 9.HD-Bank Chess Tournament in Vietnams Metropole Ho Chi Minh City (ehemals Saigon) mit 7,5 Punkten aus 9 Runden. Einen halben Zähler hinter ihm landeten GM Wen Yang (China) und GM Stanislav Bogdanovich aus der Ukraine auf den Plätzen zwei und drei. Rang 4 mit einer großartigen Eloperformance von 2700 schaffte der aktuell jüngste Großmeister der Welt (zweitjüngster Spieler der Schachgeschichte hinter Karjakin) Gukesh Dommaraju mit ebenfalls 7 Punkten. In den Runden 8 und 9 schlug er die beiden Großmeister Anton Demchenko und Susanto Megaranto. chess-results

Drucken