• 1

Gustafsson Turniersieger in Bangkok

Der deutsche Großmeister Jan Gustafsson hat in souveräner Manier das 19. Bangkok Chess Club Open gewonnen. Er siegte ungeschlagen mit 7,5 Punkten vor dem punktgleichen indischen Großmeister Sengupta Deep. Den dritten Platz belegte der nächste Inder GM Karthikeyan Venkataraman mit 7 Punkten. Nigel Short belegte Rang 8 mit 6,5 Punkten. Gerhard Schebler kassierte leider eine Schlussrundeniederlage gegen GM Andrea Stelle aus Italien und viel auf Rang 20 zurück. chess-results

Drucken