Leon Masters: Maghsoodloo und Ivanchuk im Finale

Verfasst von m.m. am .

Die 32. Auflage des Leon Masters wird im Schnellschachmodus ausgetragen. Die Kontrahenten haben 20 Minuten Bedenkzeit für die gesamte Partie plus 10 Sekunde pro Zug. Im ersten Halbfinale konnte sich Vassily Ivanchuk bereits gestern gegen den jungen Inder Nihal Sarin mit 2,5:1,5 durchsetzen. Mit dem gleichen Ergebnis siegte heute der Jungstar aus dem Iran Parham Maghsoodloo gegen den Spanier Jaime Santos Latasa. Das Finale folgt morgen. OffizielleSeite

Drucken