Lagarde gewinnt Purtichju Open

Verfasst von m.m. am .

Der 25-jährige französische Großmeister Maxime Lagarde hat nach einer tollen Leistung das Purtichju Open auf Korsika gewonnen. Er schlug unter anderem Alexander Donchenko auf dem Weg dahin und holte als Einziger 7,5 Punkte. Platz zwei holte der in Europa unbekannte Überaschungsmann aus Indien Sadhwani Raunak. Michal Krasenkow aus Polen holte sich durch den Schlussrundensieg über Alexander Donchenko noch den dritten Rang. Donchenko hatte nach 5 Runden geführt, holte dann aber nur noch einen Punkt und fiel auf Platz 8 zurück. Lev Yankelevich erreichte Platz zehn mit ebenfalls 6 Punkten. OffizielleSeite

Drucken