• 1

Afrikameisterschaft: Ägypter mit Dreifacherfolg

Die Afrikameisterschaft im tunesischen Hammamet stand ganz im Zeichen ägyptischer Großmeister. Es siegte Ahmed Adly mit überragenden 8 Punkten vor seinen Landsmännern Bassem Amin (7) und Essam El Gindy (6,5 Punkte). Bei den Damen gab ebenfalls einen ägyptischen Triumph. Den Titel gewann WGM Shrook Wafa mit 8,5 Punkten und großem Abstand vor WFM Sabrina Latreche aus Algerien und WFM Ayaa Moaataz (Ägypten) mit jeweils 6 Punkten. chess-results

Drucken