• 1

Koneru mit verdientem Sieg - Pähtz Fünfte

Ein enorm starkes Comeback nach einer Auszeit schaffte die Inderin Humpy Koneru und sie gewann das Frauen-Grand Prix-Turnier in Skolkovo verdient mit 8 Punkten aus 11 Partien vor der amtierenden Weltmeisterin Wenjun Ju und deren nächste WM-Herausforderin Aleksandra Goryachkina. Dahinter platzierte sich Kateryna Lagno und dann gleich Elisabeth Pähtz, die ihre gute Leistung mit einem Schlussrundensieg über Alina Kashlinskaya krönte. Sie holte starke 6 Punkte und nimmt 8000 Euro mit nach Hause. Abgeschlagen Letzte mit nur 2,5 Punkten wurde die routinierte Pia Cramling. Sehr enttäuschend auch die Leistung von Alexandra Kosteniuk, die nur 4,5 Punkte sammeln konnte.  Offizielle Seite

Drucken