• 1

Hamburg: Luis Engel führt beim GM-Turnier

IM Luis Engel ist eines der hoffnungsvollsten Talente im deutschen Schachsport und er stellt dies auch im Moment beim Christoph-Engelbert-Gedenkturnier in Hamburg unter Beweis. Er führt nach 4 Runden mit 3,5 Punkten das starke Feld an. Hinter ihm liegt mit 3 Punkten GM Sipke Ernst aus den Niederlanden, einer der favorisierten drei anwesenden Großmeister. Engel hatte zum Auftakt auch schon das Leo-Meise-Gedenkturnier im Schnellschachmodus souverän mit 8 Punkten vor GM Ernst 7 und IM Sebastian Dirk mit 6,5 Punkten gewonnen. Beim gleichzeitig stattfindenden IM-Turnier führt überraschenderweise FM Matthias Bach mit hervorragenden 3,5 Punkten. OffizielleSeite

Drucken