• 1

27.Münsterland-Open: Chatalbashev klarer Sieger

Der nun für Dänemark startende Großmeister Boris Chatalbashev feierte einen klaren Favoritensieg bei der 27. Auflage des Münsterland-Opens. Unter den 91 Teilnehmern gab er in 9 Runden nur ein einziges Remis ab. 1,5 Punkte dahinter wurde FM Heiko Kummerov (Oberhausener SV) alleiniger Zweiter. Den dritten Platz eroberte der titellose Schachfreund Fabian Stemmler (SF Brackel). Offizielle Seite

Drucken