• 1

El LLobregat Open: 49 Inder in Spanien

Eine schier unglaublich große Delegation aus Indien schlug beim El Llobregat Open in der Stadt El Prat in der Provinz Barcelona auf. Sage und schreibe 49 Spieler kamen aus dem Ursprungsland des königlichen Spiels und einer davon trug auch den Turniersieg nach 9 Runden davon. GM S.L. Narayanan gewann mit 7 Punkten vor dem punktgleichen Polen GM Mateusz Bartel. Den dritten Platz holte sich der Landsmann des Turniersiegers GM Arjun Erigaisi. Der Franzose GM Maxime Lagarde war Elofavorit und belegte den 5. Platz. Der erst 13-jährige Großmeister Dommaraju Gukesh aus Indien belegte den 19. Rang mit 5,5 Punkten. Der deutsche Teilnehmer IM Ashot Parvanyan blieb deutlich unter seinen Möglichkeiten und erreichte nur 4,5 Punkte. Offizielle Seite

Drucken