Frauen-WM in Shanghai: Remis zum Auftakt

Verfasst von m.m. am .

Die Fide-Weltmeisterschaft zwischen der amtierenden Weltmeisterin Wenjun Ju aus China und ihrer Herausforderin Aleksandra Goryachkina aus Russland ist gestern in Shanghai (Jus Geburtsstadt) gestartet. In einer interessanten Partie in einem Katalanen, die bald nach einem Generalabtausch in einem Endspiel endete, hatte Goryachkina lange das bequemere Spiel, aber Ju verteidigte sich umsichtig und erreichte am Ende ein verdientes Remis. Das Duell ist auf 12 klassische Partien angesetzt ehe es bei Gleichstand in einen Tiebreak m√ľndet. Offizielle Seite

Drucken