GM Schröder siegt beim Staufer Open

Verfasst von m.m. am .

Der deutsche Großmeister Jan-Christian Schröder (SF Berlin) hat das Staufer Open souverän mit 7,5 Punkten gewonnen. Den zweiten Platz unter den 276 Teilnehmern im A-Turnier belegte der indische Großmeister Paneer Selvam Iniyan mit 7 Punkten. Dahinter wurde Ivan Schitco aus Moldawien Dritter als Wertungsbester mit 6,5 Punkten vor einer Schar an punktgleichen Spielern. WIM Filiz Osmanodja wurde beste Dame auf Platz 10 mit ebenfalls 6,5 Punkten. Offizielle Seite

Drucken