Gibraltar: Yilmaz gesellt sich zu Sieganwärtern

Verfasst von m.m. am .

Der türkische Großmeister Mustafa Yilmaz hat sich durch einen Sieg über Ivan Cheparinov in der vorletzten Runde des Gibraltar Masters in das Spitzenquintett gespielt. In der Schlussrunde kommt es zu den Paarungen Esipenko-Wang, Paravyan-Yilmaz und Vachier-Lagrave gegen Maghsoodloo. Der französische Weltklassespieler Vachier-Lagrave braucht einen Sieg um eine Chance auf den Triumph zu haben, weil er einen halben Zähler weniger aufweist. Es war kein guter Tag für die deutschen Spieler. Alexander Donchenko und Valentin Buckels verloren jeweils. Offizielle Seite

Drucken