• 1

Veranstalter von abgesagten Fide-Turnieren bitte melden!

Durch die aktuelle Lage in Deutschland mit flächendeckenden Verboten von Veranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern aufgrund der Corona-Krise, müssen auch die weitaus meisten Schachturniere abgesagt werden. Sowohl der Deutsche Schachbund als auch zahlreiche Landesverbände und Vereine haben bereits ihren Spielbetrieb zum großen Teil eingestellt. Veranstalter von abgesagten Turnieren, die für die Elo-Auswertung der FIDE angemeldet wurden, sind nun aufgerufen, beim FIDE Rating Officer des Deutschen Schachbundes Jens Wolter, die Absage oder Terminänderung zu melden. schachbund

Drucken