Online-Olympiade: Deutschland erreicht KO-Runde

Verfasst von m.m. am .

Es war Glück dabei und eine nicht erwartbare Schützenhilfe durch die Mongolei, die den Iran bezwingen konnte. Deutschland hat bei der Online-Schacholympiade die KO-Phase erreicht. Ein dritter Platz hinter den Riesen Indien und China ist wohl auch ideal und mehr konnte bei bestem Willen in dieser Gruppe nicht erreicht werden. Die besten deutschen Einzelspieler waren Rasmus Svane, Roven Vogel, Daniel Fridman, Lara Schulze und Annmarie Mütsch. schachbund

Drucken