GM Studer gewinnt in Cattolica

Verfasst von m.m. am .

Der 23-jährige Schweizer Großmeister Noel Studer hat an der Adria in Cattolica einen souveränen Turniersieg feiern können. Er siegte mit 8 Punkten aus 9 Runden vor dem Franzosen IM Pierre Bailet (6,5 Punkte) und dem Italiener GM Alberto David, ebenfalls mit 6,5 Punkten. Deutsche Teilnehmer gab es keine. chess-results

Drucken