• 1

Carlsen führt beim Saint Louis Blitz&Rapid

Nach dem Champions Showdown im Schach 960 folgt gleich das Saint Louis Blitz&Rapid-Weltklasseturnier. Es sind nun nach dem heutigen zweiten Tag sechs von neun Partien gespielt und es führt trotz Verbindungsproblemen, woraus eine Niederlage gegen Nepomniachtchi resultierte, Magnus Carlsen mit 9 Punkten (2 Punkte für einen Sieg, 1 für Remis beim Rapidschach). Den zweiten Platz teilen sich im Moment Wesley So und Ian Nepomniachtchi mit jeweils 8 Punkten. Hikaru Nakamura kam noch nicht in Fahrt und er steht bei 5 Punkten. Letzter mit 3 Punkten ist Alireza Firouza, dessen Stunde vielleicht im Blitzen kommen wird. chess24

Drucken