GM Laxman siegt beim Chennai Open

Verfasst von M.M. am .

Der indische Großmeister Laxman Rajaram hat das Chennai Open knapp für sich entschieden. Er machte 8 Punkte aus 10 Runden vor vier punktgleichen Spielern. Den zweiten Platz belegte GM Ivan Rozum aus Russland vor dem US-Amerikaner GM Timur Gareyev. Wie stark das Turnier besetzt war kann man am 27. Platz von GM Sergei Tiviakov erkennen. OffizielleSeite

Drucken