Nakamura führt das Feld an

Verfasst von M.M. am .

Der US-Amerikaner GM Hikaru Nakamura, der die letzten drei Ausgaben des Gibraltar Chess Festivals gewinnen konnte, ist auch jetzt wieder sehr gut gestartet. Er führt das Feld mit 3 Punkten nach drei Runden an. Co-Leader sind folgende sechs starke Schachmeister: GM Jan-Krzysztof Duda, GM David Howell, GM Nils Grandelius, GM Benjamin Gledura, GM Mikhail Antipov und IM Nino Batsiashvili. Beste Deutsche sind GM Rainer Buhmann und GM Rasmus Svane, die bisher 2,5 Punkte sammeln konnten. WGM Sarah Hoolt musste sich heute GM Levon Aronian beugen. OffizielleSeite

Drucken