Türkischer Triumph in Graz

Verfasst von M.M. am .

135 Schachspieler waren beim A-Open in Graz aktiv und am Ende gab es einen alleinigen Sieg des türkischen Großmeisters Muhammed Batuhan Dastan, der 7,5 Punkte erreichte. Hinter ihm platzierten sich der slowenische GM Matej Sebenik und der erst 16-jährige rumänische GM Bogdan-Daniel Deac auf den Plätzen zwei und drei mit jeweils 7 Punkten. IM Hagen Pötsch erreichte als bester Deutscher 6 Punkte und Rang 15. chess-results

Drucken