Kovalev führt beim Aeroflot-Open

Verfasst von M.M. am .

Der 24-jährige Weißrusse Vladislav Kovalev hat schon in seinen letzten Turnieren hervorragende Form gezeigt und er scheint noch viel Potential nach oben zu haben. Beim sehr stark besetzten Aeroflot-Open in Moskau führt er nun mit überragenden 6,5 Punkten eine Runde vor Schluss und damit einem ganzen Punkt Vorsprung. Er schlug heute den Iraner Tabatabaei. Auf den Turniersieger wartet das stolze Preisgeld von 18000 Euro. 9 Spieler bilden die Verfolgergruppe. Matthias Blübaum büßte bisher ca. 12 Elopunkte ein bei den 8 aufeinanderfolgenden Remis. Rasmus Svane liegt bei 3,5 Punkten und dürfte auch nicht ganz zufrieden sein. OffizielleSeite

Drucken